Alles, was Sie über Musik-Downloads wissen müssen

Alles, was Sie über Musik-Downloads wissen müssen

Musik Downloads

Finden Sie es schwierig, die Musik herunterzuladen, die Sie wollen?

 

Müssen Sie mehr über die neueren Methoden lernen, die verwendet werden können? Wenn beides zutrifft, dann wird dieser Beitrag sehr hilfreich sein. Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie darüber wissen müssen.

Ein guter Tipp, an den Sie denken sollten, wenn Sie Musik herunterladen möchten, ist es, ganz sicher zu sein, dass Sie die richtige Version von dem herunterladen, was Sie wollen. Vielleicht wollen Sie etwas Bestimmtes, vielleicht die Radio-Version eines Songs. Es kann schwierig sein, sicherzustellen, dass Sie genau das herunterladen, was Sie wollen.

Ziehen Sie in Erwägung, einem Online-Forum von Musikliebhabern beizutreten. Viele werden ihre Downloads kostenlos zur Verfügung stellen. Auf diese Weise können Sie verschiedene Musikgenres oder die neueste CD eines bekannten Künstlers ausprobieren, ohne viel Zeit oder Geld zu investieren, und so Ihre Bibliothek mit einer vielseitigen Auswahl an Musikstücken aufbauen.

Prüfen Sie täglich die Sonderangebote von Amazon. Amazon bietet oft Angebote für einzelne Downloads und ganze Alben an, und das spart Ihnen Geld. Die Angebote ändern sich von Tag zu Tag, also halten Sie ein Auge auf Amazon für große Einsparungen bei Musik-Downloads.

Wählen Sie Ihren P2P-Dienst mit Bedacht. Dies kann Ihr Schlüssel sein, um die Musik zu bekommen, die Sie wollen. Lesen Sie Bewertungen und sprechen Sie mit Leuten, die Sie kennen, um den besten Service für Sie zu finden. Schauen Sie nach Erfahrungsberichten von anderen Nutzern, um sicherzustellen, dass Sie die Nutzung eines bestimmten Dienstes nicht bereuen werden.

Wenn Sie nach Websites für Musikdownloads suchen, achten Sie darauf, dass Sie von einem seriösen Anbieter herunterladen. Es hat Fälle gegeben, in denen Benutzer Malware zusammen mit den Musiktiteln heruntergeladen haben. Dies wird bei etablierten digitalen Musikvertreibern mit einem guten Ruf nicht passieren. Behalten Sie dies im Hinterkopf, bevor Sie auf den Download-Button klicken.

Ein guter Tipp, wenn Sie über das Herunterladen von Musik nachdenken, ist, sicherzustellen, dass Sie Ihre Internetverbindung nicht mit anderen Dingen belasten. Sie möchten wahrscheinlich, dass Ihre Musik so schnell wie möglich heruntergeladen wird. Das bedeutet, dass Sie alles stoppen sollten, was Ihre Bandbreite in Anspruch nehmen könnte.

Sicherheit ist das A und O beim Herunterladen von Musik. Das bedeutet, dass Sie keine Musik kostenlos herunterladen sollten, wenn sie nicht direkt vom Künstler, der Produktionsfirma oder einer anderen Werbefirma angeboten wird. Wenn Sie dies tun, ist es illegal und Sie können mit hohen Geldstrafen rechnen, wenn Sie erwischt werden.

Versuchen Sie, nur gelegentlich Musik zu kaufen. Da Musikdownloads so leicht zugänglich sind, kann es sehr leicht passieren, dass man zu viel Geld ausgibt und die Begeisterung für Musik verliert. Versuchen Sie, nur einmal im Monat oder so Musik zu kaufen. Machen Sie sich bis dahin eine Liste mit Songs, die Ihnen gefallen, und Bands, von denen Sie gerne mehr hören würden.

Abgesehen von den rechtlichen Aspekten des Herunterladens von kostenloser Musik müssen Sie sich auch über etwas anderes Gedanken machen, wenn Sie kostenlose Musikdateien von verschiedenen Seiten auswählen. Hacker bieten diese Dateien oft an, also denken Sie zweimal nach, bevor Sie sich dem Zug anschließen und kostenlose Musik herunterladen. Es ist viel besser, Ihre Musik legal zu bekommen, indem Sie auf die richtige Weise dafür bezahlen.

Zur Sicherheit sollten Sie Musik nur von Websites herunterladen, die Sie kennen und denen Sie vertrauen. So stellen Sie sicher, dass der Song nicht mit einem Virus infiziert ist, der Ihren Computer beschädigt oder Ihre privaten Daten für Kriminelle zugänglich macht. Halten Sie sich an Seiten wie Amazon oder iTunes, die die von ihnen angebotenen Dateien scannen.

Peer-to-Peer-Software mag wie eine großartige Möglichkeit erscheinen, kostenlose Musik zu erhalten, aber Tatsache ist, dass sie Sie für Viren, Malware und mehr öffnet. Um Ihren Computer vor diesen Problemen zu schützen, sollten Sie sich an Downloads über iTunes oder von Online-Händlern wie Amazon.com oder HMV.com halten.

Laden Sie niemals Musik herunter, ohne ein aktuelles Antivirenprogramm auf Ihrem Computer laufen zu haben. Dies ist wichtig, da es Ihren Computer beim Herunterladen von Musikdateien auf zwei Arten schützt. Erstens scannt es die Datei, um sicherzustellen, dass sie sicher ist, und wenn etwas heruntergeladen wird, das nicht sicher ist, erkennt das Virenprogramm dies und kann den Virus oder die schädliche Datei entfernen.

Wenn das Geld knapp ist, sollten Sie vielleicht eine CD von Amazon.com kaufen, anstatt einen digitalen Titel für 99 Cent zu erwerben. CDs sind heutzutage, besonders gebrauchte auf Amazon, wirklich billig. Sie können viele Ihrer Lieblingsstücke für nur ein paar Dollar kaufen. Wenn Sie sie dann bekommen, brennen Sie die Songs von der CD, um sie zu digitalen Downloads zu machen. Für den Preis von 1 oder 2 Songs haben Sie also gerade 10 bis 15 Songs bekommen.

Wenn Sie Musik über Peer-to-Peer-Software herunterladen möchten, achten Sie darauf, dass Sie ein seriöses Programm wählen. Das heißt, es kann sein, dass die gesuchte Musik in dem von Ihnen gewählten Netzwerk nicht verfügbar ist. Seien Sie sehr vorsichtig bei der Auswahl der Programme, um sicherzustellen, dass Sie nicht mit einem Virus enden.

Beim Herunterladen über Peer-to-Peer-Netzwerke sollten Sie mit den Einstellungen spielen, bis Sie gute Ergebnisse erzielen. Auch wenn es Ihnen kompliziert und unübersichtlich vorkommt, können Sie im Internet Erklärungen zu den Einstellungen finden, die Ihnen die Arbeit mit den Einstellungen erleichtern. Je mehr Sie tüfteln, desto besser können Ihre Downloads werden.

Wenn Sie auf der Suche nach Musik für Ihren iPod sind, sollten Sie eine abonnementbasierte Website in Betracht ziehen. Es sind mehrere verfügbar, und sie ermöglichen den Benutzern den Zugriff auf eine riesige Bibliothek von Melodien für eine einmalige Mitgliedschaft. In den meisten Fällen gilt die Mitgliedschaft ein Leben lang. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen und trotzdem die Musik zu finden, die Sie lieben.

Schauen Sie online nach, um mehr über die Optimierung Ihrer Netzwerkgeschwindigkeit zu erfahren. Es ist wahrscheinlich, dass Ihr Computer nicht direkt nach dem Auspacken optimiert wurde. Das bedeutet, dass Sie ein wenig über diese Änderungen an Ihren Einstellungen lernen müssen, um die schnellsten Downloads für Ihren Online-Musikbedarf zu erhalten. Individuelle Informationen zur Einrichtung Ihres Computers finden Sie im Internet.

Seien Sie beim Herunterladen von Musik vorsichtig. Nutzen Sie die hier aufgeführten Ratschläge und prägen Sie sie sich ein. Nehmen Sie sich die Zeit, sich damit vertraut zu machen, denn wenn Sie die richtige Vorgehensweise kennen, können Sie das Beste aus den Downloads herausholen.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.